Rechte

Bei der Schutzwirkungen muss zwischen den eingetragenen und den nicht eingetragenen Designrechten unterschieden werden. Ein eingetragenes Designrecht eriwrkt ein absolutes Schutzrecht. Ein nicht eingetragenes Designrecht führt nur zu einem relativen Schutz.

logo_orange_gross

Absolute Schutzwirkung

Es kann der Vertrieb jedes im Gesamteindruck ähnlichen Designs verboten werden.

logo_orange_gross

Relative Schutzwirkung

Es besteht nur ein Schutz vor bewussten Nachahmungen.